Home
Startseite
Galerie
Pulvermetall1.2397
Rep.Maschinenwelle
PowerControl-Hebel Massey Ferguson
Schrauber
Wir sind mobil !
Edelstahl
Die Technik
Kontakt
Anfahrt
Karte
Impressum
Datenschutz
                                                                                                                                                                                      


Die Niggemann-Schweisstechnik GmbH  in Lüdenscheid
kann auf 50 Jahre Schweisserfahrung zurückblicken.


Zu den konventionellen E, MAG und WIG Schweisstechniken    
kam 1993 die Laserschweisstechnik, wodurch ein breites Spektrum an Schweisstechnik
angeboten werden kann.

Alle Mitarbeiter werden fortlaufend gut ausgebildet ,um den technischen Ansprüchen
der innovativen Schweisstechniken gerecht zu werden.

Die lange Erfahrung zeigt ,das die Laserschweisstechnik eine nicht
mehr aus dem Berufsalltag wegzudenkende Bereicherung und Alternative zu der
herkömmlichen WIG-Schweisstechnik ist.

Wobei die schweisstechnischen Möglichkeiten im WIG-Schweissverfahren eine Bereicherung der Laserschweisstechnik darstellt!

Um die Auftragsabwicklung schnellstmöglich zu gewähren , stehen unseren Kunden
3 Laserarbeitsplätze und 6 konventionelle Schweissplätze zur Verfügung.
                             




  • Beim Schweißen mit impulsförmigem Strom wechseln Stromstärke und Spannung im Rhythmus der Impulsfrequenz ständig zwischen einem niedrigen Grundwert und dem höheren Impulswert.
    Unter Einwirkung des hohen Impulsstromes wird das Schmelzbad im Grundwerkstoff erzeugt und der Schweißer bringt den Zusatzwerkstoff ein.
    Beim folgenden niedrigeren Grundstromes beginnt der Werkstoff bereits vom Rand her ausgehend zu erstarren, bis der nächste Stromimpuls es wieder aufschmilzt und vergrößert.
    Inzwischen ist der Lichtbogen aber bereits in Schweißgeschwindigkeit weiter gewandert,so dass die Schweißnaht beim WIG Impulsschweißen aus vielen sich überlappenden Schweißpunkten gebildet wird.
    Die Größe des Schmelzbades ist dabei im Durchschnitt kleiner als beim Schweißen mit gleichförmigem Strom und es wird so weniger Wärme in das Werkstück eingebracht.
    Das ist der große Vorteil beim Pulsschweißen.
    Als Nachteil kann genannt werden, dass die Schweißgeschwindigkeit beim Impulsschweißen verringert werden muss.
                                           Wir freuen uns auf ihren Anruf !


                    Alles weitere klären wir gerne online mit Zeichnungen oder Fotos.

                    Auch Private Kundschaft darf gerne mit ihren Schweißanfragen zu uns kommen!








 
Top